0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Botz Glimmer 9137

Botz ProBotz Glimmer

BOTZ Glimmer sind Flüssigglasuren für den Brennbereich 900°– 1060°C. Kinderleicht: Glimmerglasuren können rundum glasiert und ohne Abstandhalter auf die Ofenplatte gelegt und gebrannt werden. Ideal für Schmuck, Anhänger, kleine Gefäße und ähnliches. Erhältlich in 200- und 800 ml Dosen.

Arbeiten mit Botz Glimmer Glasur

Botz Pro

Vor der Verarbeitung rühren Sie die Glimmerglasur gut durch. Dann tragen Sie mit einem Borstenpinsel (z.B. BOTZ 9005) die erste Schicht auf den geschrühten Scherben auf. Ideal ist eine Schrühtemperatur ab 950°C, um spätere Blasenbildung zu vermeiden. Nach dem Antrocknen pinseln Sie die zweite Schicht auf und – je nach individueller Auftragsdicke – eine dritte Schicht.Nach dem Durchtrocknen der Glasur werden die Glimmer für den speziellen Glimmereffekt mit einem leicht feuchten Tuch und etwas Druck in kreisenden Bewegungen freigewischt.

Brennen können Sie von 900°C bis 1060°C. Der Glitzereffekt ist bei 900°C besonders schön, die Farbintensität erreichen die meisten Glasuren allerdings erst um die 1040°C. Besonders leuchtende, glänzende Farben erhalten Sie durch Überglasieren mit Transparent, z.B. BOTZ 9106. Glimmerglasuren sind untereinander mischbar: Besonders schöne Pastelltöne erhalten Sie mit 9131 Weiß Glimmer.