Pyrotec Brennofen Januar 2022

Artikelnummer: 101040

Kategorie: Pyrotec


Preis wie konfiguriert
Januar 2022
zzgl. 30 € Versand

Lieferzeit: 32 - 34 Werktage



Pyrotec Modellauswahl

Sie haben die Wahl zwischen diesen beliebten Brennofenmodellen:

Pyrotec Modellauswahl
    • 56 Liter Nutzinhalt
    • Innenmaße 46 x 34 cm [Ø / h]
    • Tmax 1320°C
    • Leistung 4,5  kW
    • Stecker CEE16
    • 36 Monate Garantie (ausgenommen Verschleißteile)
    • 60 Liter Nutzinhalt
    • Innenmaße 40 x 46 cm [Ø / h]
    • Tmax 1320°C
    • Leistung 5,7  kW
    • Stecker CEE16
    • 36 Monate Garantie (ausgenommen Verschleißteile)
    • 77 Liter Nutzinhalt
    • Innenmaße 46 x 46 cm [Ø / h]
    • Tmax 1320°C
    • Leistung 5,7  kW
    • Stecker CEE16
    • 36 Monate Garantie (ausgenommen Verschleißteile)
    • 95 Liter Nutzinhalt
    • Innenmaße 46 x 57 cm [Ø / h]
    • Tmax 1320°C
    • Leistung 7,2  kW
    • Stecker CEE16
    • 36 Monate Garantie (ausgenommen Verschleißteile)
Pyrotec Steuerung

Bei Ihrer Brennofenbestellung können Sie unter verschiedenen Steuerungen wählen.

Pyrotec Steuerung
    • Vorlaufzeit 0:00-10:00 Stunden
    • 1. Aufheizrampe 5°C/h bis 999°C/h
    • 2. Aufheizrampe 5°C/h bis 999°C/h
    • Haltezeit 0:00-10:00 Stunden auf einstellbarer Temparatur,
    • Abkühlrampe 5°C/h bis 999°C/h

      (alle Einstellungen stufenlos)

    6 einstellbare Programme

    • 5 Programme individuell speicherbar
    • digitale Leuchtanzeige der Ofentemperatur
    • Statusanzeige über Diagrammgrafik
    • Eingabe der Werte über Tasten in der Grafik
    • Verriegelung gegen unbefugtes Bedienen
    • Brennkurve mit 3 Stufen: Anheizen - Volllast - Halten
    • Automatische Störungserkennung mit differenzierter Fehlermeldung
    • Netzausfallsicherung
  • Kompakter Programmregler für Anwendungen, die eine völlige Flexibilität der Brennkurve verlangen (z.B. Glasverarbeitung). Mehrfaches Aufheizen, Halten und Abkühlen möglich.

    Beliebige Form der Brennkurve: Vorlaufzeit 0:00-10:00 Stunden bis zu 9 Rampen (als Anheiz-, Halte- oder Abkühlrampe), in jeder Rampe einstellbare Zeit (0:00 bis 10:00 Stunden) und Temperatur (20°C bis maximale Ofentemperatur)

    3 einstellbare Programme (Option -E: 20)

    Displays: 4-stellig LED (digital), 2 stellig für Segmentnummer, 5x7 Punktmatrix für Segmentprofil

    Erweiterter Selbsttest, intelligente Übertemperatursicherung (Option über 2. Schütz), Fühlerbruch und -kurzschluß Eigentest, des Meßeinganges

    • Fehlermeldungen
    • Service-Fehlerspeicher
    • Genauigkeit/Regelart    0,2%/PI/PID auto tune
    • Entstörung IEC 801 IV
    • Netzversorgung 85-264 V AC/DC
    • Zulassungen CE
    • Maße in mm (BxHxT) 80x153x22
    • Gewicht (mit Stecker) 350 g
  • Die Profiserie TC 500 sind gefällige und leicht zu bedienende Multifunktionsregler. Die Bedienung ist durch zusätzliche Anzeigen und ein Ziffernfeld verbessert bzw. erleichtert. Die durch zahlreiche Überwachungssysteme hohe Brennsicherheit und Zuverlässigkeit ist weiter verbessert.

     

      TC 505
    Beschreibung Leistungsfähige Ein- und Mehrkanalregelung für die Keramik, die Werte der Brennkurve sind frei einzugeben und als Programme speicherbar. Leichte Bedienung mit übersichtlichen Anzeigen und Tastenfeld. Viele Komfortfunktionen.
    Brennkurve Vorlaufzeit 0:00-99.59 Stunden, 1. Aufheizrampe 1 bis 999°C/h, 1. Halten Temperatur/Zeit einstellbar), 2. Aufheizrampe und 2. Halten ebenso einstellbar, Abkühlrampe 1 bis 999 °C/h oder max.
    Programme 30 Programme (6 fest, 24 veränderbar)
    Anzeigen Isttemperatur (6 stellig), Solltemperatur 4 stellig), Einheiten, Zonen und Programmverlauf (LED-Schema)
    Mehrzonenregelung max. 3 Zonen (Option)
    Tastaturverriegelung
    Netzausfallsicherung
    Stromverbrauchs- und
    Betriebsstundenanzeigen,
    Programmverkettung
    Meßeingänge,
    Genauigkeit
    bis zu 3 Eingänge für Thermoelemente, Widerstandsthermometer, Normsignale 0-5V/0-10V/0-20mA/4-20mA, frei konfigurierbar, Auflösung 40000 Digits, Nichtlinearität 0.05%, Meßrate intern 16 Hz bzw. extern 4 Hz
    Ausgänge bis zu 4 Schaltausgänge (220V) oder Logikausgänge (12V, galvanisch getrennt), bis zu 2 Analogausgänge 0-20mA/4-20mA (Option), beliebig Konfigurierbar über Tastatur oder Software als Stellgrößenausgabe Heizen/Kühlen, EVENTS, Limits, Zustandsanzeigen etc.
    Sicherheitsfunktionen kontinuierliche Eigenüberwachung und Diagnose aller Komponenten. Sicherheitskreis auch über zusätzlichen Schaltausgang und Thermoelement. Erweiterte Prüfung Fühlerbruch und -kurzschluß, 100% Selbstüberprüfung des Meßkreises, Algorithmen zur Kontrolle der Ofenfunktion,Warnung bevor (!) die Heizspiralen überaltern,Warnung vor gefährlichen, aber zulässigen Programmeingaben. Erkennen von gegenseitiger Temperaturbeeinflussung bei Mehrzonenöfen und entsprechende Kompensation.
  • Wie TC 505, jedoch mit völlig variabler Brennkurvenform. Bis zu 99 Segmente können frei eingegeben werden, dadurch beliebige Aufheiz-/ Halte-/Kühlprozesse. Simultane Eingabe der Rampen in °C/h oder Zeit. Möglichkeit des manuellen Eingriffs in den Programmablauf. Mehrere EVENTs etc. Bis zu 99 Programme abspeicherbar. Die TC 507 ist Nachfolger der TC 405/30 und wird somit zum Standard in der thermischen Glasbearbeitung.

    Die Profiserie TC 500 sind gefällige und leicht zu bedienende Multifunktionsregler. Die Bedienung ist durch zusätzliche Anzeigen und ein Ziffernfeld verbessert bzw. erleichtert. Die durch zahlreiche Überwachungssysteme hohe Brennsicherheit und Zuverlässigkeit ist weiter verbessert.

     

      TC 507
    Beschreibung Leistungsfähige Ein- und Mehrkanalregelanlage für alle Anwendungen (Glas, Keramik, Metall, Forschung), gesamte Form der Brennkurve ist frei einstellbar. 3 Leuchtanzeigen und großes Tastenfeld zur komfortablen Programmeingabe.
    Brennkurve beliebig: Vorlaufzeit 0:00-99,59 Stunden bis zu 99 Intervalle, bestehend aus Anheiz/ Abkühlrampe (Eingabe simultan (!) 1°C/h bis 9999°C/h oder 1 bis 99.59 Stunden) und Haltezeit (0:00 bis 99:59 Stunden)
    Programme 99 Programme (je nach Segmentlänge)
    Anzeigen Isttemp. (6 stellig), Solltemp. (4 stellig), Segmentund Programm-Nr. (jeweils 2 stellig), Einheiten und Zonen (LEDs)
    Mehrzonenregelung max. 3 Zonen (Option)
    Tastaturverriegelung
    Netzausfallsicherung
    Stromverbrauchs- und
    Betriebsstundenanzeigen,
    Programmverkettung
    Rechnerkopplung Option (Bluethooth)
    Meßeingänge,
    Genauigkeit
    bis zu 3 Eingänge für Thermoelemente, Widerstandsthermometer, Normsignale 0-5V/0-10V/0-20mA/4-20mA, frei konfigurierbar, Auflösung 40000 Digits, Nichtlinearität 0.05%, Meßrate intern 16 Hz bzw. extern 4 Hz
    Ausgänge bis zu 4 Schaltausgänge (220V) oder Logikausgänge (12V, galvanisch getrennt), bis zu 2 Analogausgänge 0-20mA/4-20mA (Option), beliebig Konfigurierbar über Tastatur oder Software als Stellgrößenausgabe Heizen/Kühlen, EVENTS, Limits, Zustandsanzeigen etc.
    Sicherheitsfunktionen kontinuierliche Eigenüberwachung und Diagnose aller Komponenten. Sicherheitskreis auch über zusätzlichen Schaltausgang und Thermoelement. Erweiterte Prüfung Fühlerbruch und -kurzschluß, 100% Selbstüberprüfung des Meßkreises, Algorithmen zur Kontrolle der Ofenfunktion,Warnung bevor (!) die Heizspiralen überaltern,Warnung vor gefährlichen, aber zulässigen Programmeingaben. Erkennen von gegenseitiger Temperaturbeeinflussung bei Mehrzonenöfen und entsprechende Kompensation.
Pyrotec Brennset 02

Passende Ofenplatten und -stützen für Ihren neuen Brennofen.

Pyrotec Brennset 02
  • Setinhalt:
    - 4 Ofenplatten á 38 cm
    - 21 Stützen 45x45 cm
    - 6 Stützen 45 x 23 mm
  • Set mit 12 Stapelstützen á 45x45 mm
  • Set mit 12 Stapelstützen á 45x23 mm
Pyrotec Zubehör

Passendes Zubehör für Ihren neuen Pyrotec Brennofen

Ihre Konfiguration

Ihr Traumofen - mit garantierter Lieferung im Januar 2022*!

Aktuell ist die Nachfrage nach Keramik Brennöfen sehr groß. Aus diesem Grund haben viele Hersteller sehr lange Lieferzeiten und Sie müssen auf Ihren Brennofen teilweise bis zu 6 Monate warten.

Nicht bei uns!

Wir haben für Sie bei Pyrotec Brennofenbau Produktionsplätze reserviert. Das heißt, wir können Ihnen eine (sehr begrenzte!) Anzahl an Brennöfen für den Januar 2022 anbieten.

Und das beste:

Sie können sich Ihren Brennofen selber zusammen stellen! Über das Konfigurationsmenü oben können Sie Ihr gewünschtes Modell, die Regelung und weiteres Zubehör auswählen.

 

PYROTEC PROFITHERM

Die kompakte Bauweise erlaubt maximale Brenntemperaturen bis zu 1320 °C. Somit ist auch ein regelmäßiger Brand im Steinzeugbereich - wichtig für Geschirr! - kein Problem.

Alle PROFITHERM-Öfen können mit jedem Regler kombiniert werden! Im Preis inbegriffen ist der sehr vielseitige und oft eingesetzte Bentrup Regler TC 66:

Bentrup TC 66
  • Vorlaufzeit 0:00-10:00 Stunden
  • 1. Aufheizrampe 5°C/h bis 999°C/h
  • 2. Aufheizrampe 5°C/h bis 999°C/h
  • Haltezeit 0:00-10:00 Stunden auf einstellbarer Temparatur,
  • Abkühlrampe 5°C/h bis 999°C/h
  • alle Einstellungen stufenlos
  • 6 einstellbare Programme

Merkmale der PROFITHERM-Serie:

  • Temperaturmessung mit Thermoelement Typ S PtRh-Pt
  • hochwertige Feuerleichtsteinauskleidung
  • Hinterisolierung SUPERWOOL
  • pulverbeschichtetes Untergestell
  • rostfreies Edelstahlgehäuse
  • Heizwendeln umlaufend geschützt in Steinrillen
  • Regelung über Stecker mit Ofen verbunden
  • Deckelöffnung über 90°
  • Ofen verschließbar
  • Zwangstrennender Deckelschalter
  • Übertemperatursicherung über 2. Sicherheitsschütz
  • 36 Monate Garantie (Heizwendeln und Thermoelemente ausgenommen)

Technische Daten der verfügbaren Modelle:

Modell Artikel Nummer Nutzinhalt Innenmaße Außenmaße Tmax Gewicht Leistung Spannung Sicherung Netzstecker
    [Liter] Ø / h [cm] B / T / H [cm] [°C] [kg] [kW] [V] [A]  
PY 56 HD 100 056 04 57 46 / 34 63 / 78 / 92 1320 50 4,5 400 / 2N 2 x 16 CEE 16
PY 60 HD 100 060 04 60 40 / 46 57 / 73 / 87 1320 55 5,7 400 / 3 N 3 x 16 CEE 16
PY 75 HD 100 075 04 77 46 / 46 63 / 78 / 84 1320 65 5,7 400 / 3 N 3 x 16 CEE 16
PY 95 HD 100 095 04 96 46 / 57 63 / 78 / 95 1320 75 7,2 400 / 3 N 3 x 16 CEE 16

*Aufgrund von Transportlaufzeiten kann die Lieferung auch im Feburar 2022 erfolgen